WOHNUNGSAUSBAU SCHMIDT-M†LLER

 

 

Weichselstra§e, 12045 Berlin-Neukšlln

 

Bauherren: Thomas Schmidt, Alexandra Schmidt-MŸller

Leistungen: Entwurf, AusfŸhrungsplanung Bauleitung [LPh 1-9]

Fertigstellung: MŠrz 2009

 

FlŠchen: 165 m² WohnflŠche

 

Fotos: Stefan Meyer Architekturfotografie

 

 

In der gro§en Wohnung, die im kulturell aufstrebenden Stadtteil Nord-Neukšlln gelegen ist, wurden durch den Umbau neue Akzente gesetzt. Die Bauherren wŸnschen eine grš§tmšgliche Offenheit, weswegen mehrere nicht tragende WŠnde entfernt und ehemalige TŸrdurchbrŸche wieder gešffnet wurden. Der Parkettfu§boden wurde abgeschliffen und neu eingešlt, die WŠnde glatt gespachtelt.

 

Ein wesentlicher Teil des Umbaus betraf die všllige Umgestaltung von Bad und KŸche, die beide aufgrund der Belichtungssituation am Innenhof ungewšhnliche Raumzuschnitte erhielten.

 

Die Gestaltung mit akzentuiert eingesetzten Farben, Materialien und Lichtquellen unterstreicht die Besonderheit der Situation und schafft auf diese Weise in den RŠumen jeweils eine unverwechselbare AtmosphŠre. Dieser beabsichtigten HeterogenitŠt setzt der in beiden RŠumen eingesetzte Fu§boden, ein geschliffener Magnesia-Estrich, ein gewisses Ma§ an KontinuitŠt entgegen.

 

Das Badezimmer ist durch eine raumhohe SchiebetŸr vom Flur aus zugŠnglich. KŸche und Bad sind durch profilierte Glasbausteine visuell miteinander verbunden.